DENKANSTÖSSE

DenkanstößeIn unregelmäßigen Abständen veröffentlichen wir FinKon News – ein kleines Magazin, das über aktuelle und für Sie relevante Themen aus Politik, Wirtschaft und Finanzen berichtet.

Wir greifen die öffentliche Berichterstattung und Meinung jedoch lediglich auf und ergänzen sie um unsere ganz eigene Sichtweise. Warum? Oftmals reicht eine kleine Veränderung des Blickwinkels und ein simples Hinterfragen, um Dinge anders zu interpretieren als die Allgemeinheit. Und dazu möchten wir anregen.

 

 

Ausgabe Juni 2016 – Themenübersicht:

> „Was früher richtig war, gilt heut` nicht mehr“
Auf diesen kurzen Nenner kann man die Ereignisse an den Kapitalmärkten dieser Welt reduzieren, seit wir am 15.9.2008 die katastrophale „Lehman-Pleite“ erlebten…

> „Inflation, Deflation, Konfusion“
Dass bei so viel Unsicherheit und (teilweisem) Widerspruch eine große Mehrheit der Deutschen bei Finanzanlagen bei dem bleibt, was sie schon kennt und schon immer hatte, ist kein Wunder…

> „Wer nicht mindestens 4 % für sein Geld bekommt, macht Verlust.“
… schrieb die Wirtschaftswoche schon vor 5 Jahren. Dies gilt heute mehr denn je! „Wir haben Lösungen: Einfach – sinnvoll – transparent – erprobt!“…

> Laden Sie sich hier die FinKon News Juni 2016 runter.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken